Neuer D-Liner kommt: Patrik Schorn wechselt nach Stuttgart

Die Defensive Line der Surge bekommt frischen Wind: Der 22-jährige D-Liner Patrik Schorn wechselt von den Cologne Centurions nach Stuttgart und bringt mit 1,88 m Größe und 135 kg Gewicht zusätzliche Power in die Defense der schwäbischen Franchise.

Der gebürtige Kölner begann in seiner Heimatstadt mit dem Football und spielte von 2015 bis 2018 bei den Cologne Falcons. 2016 war er dort Team-MVP. Die NRW-Jugendauswahl wurde 2018 auf ihn aufmerksam und berief ihn in den Kader. Es folgten 2019 ein Engagement bei den Langenfeld Longhorns, wo er ebenfalls zum Team MVP gewählt wurde, und 2020 bei den Cologne Crocodiles. 2020 war auch das Jahr, in dem er über den "großen Teich" ging und sein Studium an der Ohio Dominican University in Columbus begann. Er spielte bis 2021 für die Ohio Dominican Panthers in der Great Midwest Athletic Conference (NCAA Division II). Seine nächste Station war das Team Bethany College Bison (Division III), wo er 2021 bis 2022 auf dem Platz stand.

Mit den aus dem Collegesport gewonnen Erfahrungen wurde Patrik Schorn 2023 von den Cologne Centurions unter Vertrag genommen, wo er aufgrund seiner Leistungen zum Team Rookie of the Year ernannt wurde. Nun möchte er sich in der kommenden Saison weiterentwickeln und seinen Beitrag leisten, um die Surge noch stärker zu machen:

Ich bin sehr aufgeregt und fühle mich geehrt, die Surge in diesem Jahr zu Höchstleistungen zu führen. Mein Ziel ist es, hart zu arbeiten, meine Teamkollegen zu unterstützen und in jedem Spiel mein Bestes zu geben. In dieser Saison werde ich alles tun, um der Surge zu helfen, die Meisterschaft zu gewinnen. Let's go Surge!“ – Patrik Schorn

New D-lineman on the way: Stuttgart signs Patrik Schorn

The Surge's defensive line is getting a breath of fresh air: 22-year-old D-lineman Patrik Schorn is joining the Surge from the Cologne Centurions. At 1.88 m tall and weighing 135 kg, Schorn will bring additional strength to the Swabian franchise's defense.

Born in Cologne, he started playing football in his hometown and played for the Cologne Falcons from 2015 to 2018. He was the team MVP in 2016. The NRW youth team noticed him in 2018 and called him up to the squad. He played for the Langenfeld Longhorns in 2019, where he was also named Team MVP, and the Cologne Crocodiles in 2020. 2020 was also the year he moved to the United States and started studying at Ohio Dominican University in Columbus. He played for the Ohio Dominican Panthers in the Great Midwest Athletic Conference (NCAA Division II) until 2021. His next stop was the Bethany College Bison (Division III) where he played from 2021 to 2022.

With the experience he gained in college, Patrik Schorn was signed by the Cologne Centurions in 2023, where he was named Team Rookie of the Year. Now he wants to continue his development and help the Surge get stronger next season:

"I am very excited and honored to help the Surge achieve greatness this year. My mission is to work hard, support my teammates, and play my best every game. This season, I do whatever it takes to help Surge win the championship. Let's Go Surge!" – Patrik Schorn

Autor: Sascha Müller

zurück zur Übersicht