Maximilian Dommermuth bleibt Stuttgart treu

Foto: Svenja Sabatini

Die Defensive Line der Stuttgart Surge kann weiterhin auf Maximilian Dommermuth zählen. Der 26-jährige Defensive Tackle hat einen neuen Vertrag für die Saison 2024 unterschrieben und hat sich vorgenommen in der kommenden Saison noch eins draufzulegen:

Ich bin sehr froh, wieder dabei zu sein. Das Ziel ist klar! Der Job ist noch nicht erledigt." - Maximilian Dommermuth

Mit seinen 1,90 Metern und 131 Kilogramm dominierte Dommermuth in der vergangenen Saison die gegnerischen Offensiven. 2,5 Sacks und 3 Tackles for Loss für insgesamt 30 Yards Raumverlust für die Gegner konnte er in den 11 Spielen, die er für die Surge absolvierte, verbuchen. Darüber hinaus konnte er auch einen Fumble forcieren.

Den deutschen Homegrown-Spieler zog es 2023 von den Heidelberg Hunters, für die er fünf Jahre im Einsatz war, in die baden-württembergische Landeshauptstadt. 2016 wurde er zum Defensive MVP der Heidelberg Hunters ernannt und konnte 2022 mit dem Team die Meisterschaft in der Oberliga feiern.

Den nächsten Titel möchte Dommermuth in Stuttgart ergattern.

Maximilian Dommermuth stays with Stuttgart

The Stuttgart Surge's defensive line can still count on Maximilian Dommermuth. The 26-year-old defensive tackle has signed a new contract through the 2024 season and is determined to go one better next season:

"I am very happy to be back. The goal is clear! Job not finished." - Maximilian Dommermuth

At 1.90 meters and 131 kilograms, Dommermuth dominated opposing offenses last season. In the 11 games he played for the Surge, he recorded 2.5 sacks and 3 tackles for loss for a total of 30 yards. He also forced a fumble.

The German native joined the Surge in 2023 from the Heidelberg Hunters, where he played for five years. He was named Defensive MVP of the Heidelberg Hunters in 2016 and celebrated an Oberliga championship with the team in 2022.

Dommermuth would like to win the next title in Stuttgart.

Autor: Sascha Müller

zurück zur Übersicht