Erstes Saisonspiel für Stuttgart Surge

Foto: Svenja Sabatini

Am Samstag, dem 10. Juni, um 17 Uhr ist es endlich so weit. Dann ist Kickoff für das erste Saisonspiel von Stuttgart Surge. Im Stade Jean-Bouin in Paris geht es gegen das neue ELF-Team Paris Musketeers.

Während es für Stuttgart Surge das erste Spiel der Saison ist, spielte Paris am letzten Wochenende bereits das erste Spiel der Franchise-Geschichte in Köln gegen die Cologne Centurions. Die Musketeers besiegten die Centurions in einem engen Spiel mit 24:17. Im letzten Drive der Musketeers sicherte sich die Offense um Quarterback Zach Edwards mit einem Touchdown den Sieg.

In Zach Edwards holten die Musketeers einen der besten Quarterbacks der European League of Football nach Paris. In der letzten Saison lief der US-Amerikaner für die Barcelona Dragons auf und führte die Liga am Ende der Saison in Passing Yards und Passing Touchdowns an. Auch seine Lieblingsanspielstation aus Barcelona spielt nun mit Edwards für die Musketeers. Der US-Amerikaner Kyle Sweet wurde in der Saison 2022 mit beeindruckenden Zahlen zum Offensive Player of the Year ausgezeichnet. Er fing für 1561 Yards und erzielte 17 Touchdowns. Mit weiteren Spielern wie dem spanischen Tight End Adrià Botella Moreno und dem französischen Running Back Jason Aguemon gilt die Offense der Musketeers als eine der besten der Liga. Angeführt wird das Team vom US-amerikanischen Head Coach Marc Mattioli, der in der Saison 2021 den Italian Bowl Titel mit den Parma
Panthers gewann. Der Quarterback der mit Mattioli den Italian Bowl gewann? Reilly Hennessey, der nun die Offense der Surge anführt.

Für Mattioli und Hennessey kommt es am Samstag also zu einem Wiedersehen, dass Hennessey und die Surge für sich entscheiden wollen.

First game of the season for Stuttgart Surge

On Saturday, the 10th of June, at 5 pm, the time has finally come. Then it's kickoff for Stuttgart Surge's first game of the season. In the Stade Jean-Bouin in Paris, the Surge will face the new ELF team Paris Musketeers.

While it is the first game of the season for Stuttgart Surge, Paris already played the first game in franchise history last weekend in Cologne against the Cologne Centurions. The Musketeers defeated the Centurions in a close game with 24:17. In the last drive of the Musketeers, quarterback Zach Edwards and his offense secured the victory with a touchdown.


In Zach Edwards, the Musketeers brought one of the best quarterbacks in the European League of Football to Paris. Last season, the US-American played for the Barcelona Dragons and led the league in passing yards and passing touchdowns at the end of the season. His favorite Barcelona target is also now playing for the

Musketeers with Edwards. The US-American Kyle Sweet was named Offensive Player of the Year in the 2022 season with impressive numbers. He caught for 1561 yards and scored 17 touchdowns. With other players like Spanish tight end Adrià Botella Moreno and French running back Jason Aguemon, the Musketeers' offense is considered one of the best in the league. The team is led by US head coach Marc Mattioli, who won the Italian Bowl title with the Parma Panthers in the 2021 season. The quarterback who won the Italian Bowl with Mattioli? Reilly Hennessey, who now leads the Surge's offense.


So, it's a reunion for Mattioli and Hennessey on Saturday, which Hennessey and the Surge will be determined to win.

Autor: Tim Rittelmann

zurück zur Übersicht