Ehemaliger USFL- und Division I-Spieler Christian Tutt verstärkt Defense

Foto: Todd Kirkland

Auf der Position des Cornerbacks verstärkt sich die Defensive der Stuttgart Surge mit einer erstklassigen Neuverpflichtung: Der US-amerikanische Cornerback Christian Tutt wurde für die kommende Saison 2024 unter Vertrag genommen.

Der 24-jährige Cornerback, der auch als äußerst fähiger Returner bekannt ist, spielte in den letzten zwei Jahren in der United States Football League (USFL) für die New Jersey Generals. In diesen beiden Spielzeiten stoppte Christian Tutt seine Gegner insgesamt 30 Mal mit Tackles und konnte als Returner insgesamt 113 Yards Raumgewinn verbuchen.

Er wurde 2022 in der zweiten Runde von den New Jersey Generals gedraftet. Zuvor spielte Tutt von 2018 bis 2020 für die Auburn Tigers, das College-Team der Auburn University, in der Southeastern Conference (SEC) der NCAA Div. I FBS und somit auf dem höchsten College-Niveau in den Vereinigten Staaten. In den drei Saisons absolvierte Christian Tutt insgesamt 33 Spiele, in denen er auf ganze 88 Tackles, 2 Sacks und 3 Interceptions für in Summe 106 Yards kam. Als Punt Returner war Tutt in den 33 Spielen für insgesamt 408 Returning Yards verantwortlich. In der Saison 2020 erzielte er darüber hinaus nach einem eroberten Fumble einen Touchdown für seine Mannschaft. Insbesondere 2019 fuhr Tutt zu Höchstleistungen auf, weswegen er in das Second Team der All-SEC berufen wurde.

Mit Christian Tutt erhält die Surge nochmals einen hochkarätigen Boost und zusätzlichen Football-IQ auf sehr hohem Niveau. Der US-Amerikaner ist sich seiner Rolle bewusst und wird sich so einbringen, wie es den maximalen Nutzen für das Team haben wird. Sein Ziel:

"Der beste Spieler sein, der ich sein kann, und der beste Mannschaftskamerad." - Christian Tutt

Former USFL and Division I Player Christian Tutt Joins Surge Defense

The Stuttgart Surge's defense has been strengthened with the signing of a top-notch cornerback: US cornerback Christian Tutt has been signed for the upcoming 2024 season.

The 24-year-old cornerback, who is also known as an extremely capable returner, has been playing for the New Jersey Generals of the United States Football League (USFL) for the past two years. In those two seasons, Christian Tutt made a total of 30 tackles and gained 113 yards as a returner.

He was drafted in the second round by the New Jersey Generals in 2022. Tutt previously played for the Auburn Tigers, the college team of Auburn University, in the Southeastern Conference (SEC) of the NCAA Div. I FBS, and thus at the highest college level in the United States, from 2018 to 2020. In three seasons, Christian Tutt played a total of 33 games in which he recorded 88 tackles, 2 sacks and 3 interceptions for a total of 106 yards. As a punt returner, Tutt was responsible for a total of 408 returning yards in the 33 games. In the 2020 season, he also scored a touchdown for his team after recovering a fumble. Tutt had a particularly strong season in 2019, earning Second Team All-SEC honors.

Christian Tutt gives the Surge another high-profile addition and a very high level of football IQ. The American understands his role and will contribute in a way that maximizes the team's benefit. His goal:

"Be the best player I can be and the best teammate." - Christian Tutt

Autor: Sascha Müller

zurück zur Übersicht